Excellence auf YouTube

Die Vollorgeln mit komplettem Zugriegelsystem und atemberaubenden Registrier- und Spielmöglichkeiten
Benutzeravatar
Claus Riepe
Site Admin
Beiträge: 3811
Registriert: 29.08.2006, 13:58

Excellence auf YouTube

Beitrag von Claus Riepe »

Hi!

habe mal mein "March with me" ausgegraben (war auf der ersten Forums-CD) und mit einer Collage aus Bildern meines ehemaligen schwarzen Babies versehen ;-)

http://www.youtube.com/watch?v=qSETU2Vt6qM

Hach, was war die doch schön... ;-)

Gruß,

Claus
digital:
SEMPRA
Overture stage
analog:
Böhm Professional 2000
Böhm DnT
Böhm CnT/L

Benutzeravatar
peter59
Beiträge: 53
Registriert: 30.08.2006, 20:11
Wohnort: Reuver, Niederlande

Beitrag von peter59 »

Ja, Sie sah gut aus.
Wäre Ich doch damals ein bisschen früher gekommen, dann wäre Sie meine gewesen.
Schwarz, Ich liebe diese Farbe, und sowieso , wie die deine damals da stand.


Gruss

Peter
Böhm Ct 450
Ketron SD 2
2x Opera 2000
1x Opera 2000/Livedrums 2000
V6/V6 plus
VSP

Hoffe schnellstens auch einen Neuen Arbeitgeber.............

Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 1953
Registriert: 29.08.2006, 18:50
Wohnort: Lübbecke

Re: Excellence auf YouTube

Beitrag von Thomas »

Hallo Claus,
ich finde sie mindestens genau so schön wie Deine Emporio.
Du hast recht, schwarz hat was.
Deswegen ist mein Silverbird ja auch komplett schwarz. ;-)

Gruß
Thomas
Music was my first love and it will be my last

Emporio600 - Ein Traum ging in Erfüllung

Selecton
Beiträge: 140
Registriert: 18.11.2008, 16:13

Excellence auf YouTube

Beitrag von Selecton »

Oh mann was war das denn für eine Orgel??

Bei der Orgel würde ich meiner geliebten Orgel wahrscheinlich noch untreu werden, aber zum Glück weiß ich nicht wer sie heute besitzt.(neidisch gucke).

Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 1953
Registriert: 29.08.2006, 18:50
Wohnort: Lübbecke

Re: Excellence auf YouTube

Beitrag von Thomas »

Tja, Wolfgang, zwischen Deiner TOP-Sound und Deiner Starlight gab es doch schon ein paar Orgeln. ;-)
Und die Orgel ist eine 450CT bzw. eine Excellence 400. ;-)
Music was my first love and it will be my last

Emporio600 - Ein Traum ging in Erfüllung

Benutzeravatar
Claus Riepe
Site Admin
Beiträge: 3811
Registriert: 29.08.2006, 13:58

Beitrag von Claus Riepe »

Hi!

so, hier ein weiteres Werk an der Excellence. Diesmal live auf einem der Konzerte im Theater im Kurpark bei Böhm electronic. Müsste 2002 oder 2003 gewesen sein. Andreas bartsch wirds wissen, der hat das gefilmt. Leider ist die Nebelmaschine etwas laut ;-)

http://www.youtube.com/watch?v=Bs9rdwjlEWs

Das ist ein Medley aus Klaus Doldingers Soundtrack zum Film "Die unendliche Geschichte".
Flug auf dem Glücksdrachen
Die Sümpfe der Traurigkeit
Atrejus Berufung
Glücksdrachen Reprise

Die beiden Styles (jeweils Schlagzeug mit ein paar Sequencings in den Begleitspuren, einmal schnelle Streicherläufe, einmal Synthe-Arpeggios) sind nicht Serie, die habe ich damals tatsächlich vorher selbst komplett programmiert.
Ganz witzig waren auch die Einwürfe mit dem perleden, abklingenden Sinus-Akkorden bei den "Sümpfen" (hört man bei der Liveaufnahme leider nicht so deutlich raus). Die wurden noch mit dem Magic Sinus samt LDS gemacht, alle Rotore auf Obermanual und mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten,dazu kam auch noch irgend ne Orgel aus Opera. Muss ich mal nachbauen auf eds ;-)

Gruß,

Claus
digital:
SEMPRA
Overture stage
analog:
Böhm Professional 2000
Böhm DnT
Böhm CnT/L

Selecton
Beiträge: 140
Registriert: 18.11.2008, 16:13

Excellence auf YouTube

Beitrag von Selecton »

Hallo Claus,

habe mir das Video gerade mal angesehen und finde dass es bei youtube reingehört.
Das sind Erinnerungen die nun um die Welt gehen.

Die Qualität vom Bild und Ton ist leider nicht so gut, aber es macht trotzdem Spaß es sich anzusehen.
Zu dem Lied kann ich nur sagen Respekt!!

Da steckt ja wirklich eine Menge Arbeit drin und ich denke das solltest du noch mal wiederbeleben.

Gruß; Wolfgang

Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 1953
Registriert: 29.08.2006, 18:50
Wohnort: Lübbecke

Beitrag von Thomas »

Hi,
die Konzerte im Theater im Kurpark waren immer toll und die Atmosphäre war einfach klasse.
Wäre doch mal eine Wiederholung wert.
Das Theater ist halt etwas anderes als ein Verkaufraum. ;-)

Gruß
Thomas
Zuletzt geändert von Thomas am 07.02.2009, 13:36, insgesamt 1-mal geändert.
Music was my first love and it will be my last

Emporio600 - Ein Traum ging in Erfüllung

Benutzeravatar
uwienand
Beiträge: 1078
Registriert: 11.09.2006, 20:02
Wohnort: Dortmund

Beitrag von uwienand »

Hallöchen,

...meine Güte, wirklich beeindruckend...

Wie Thomas schon sagte: Sowas wäre doch wirklich mal wert, es zu wiederholen.

cu
Uwe
...ich spiel nicht gut, aber gerne...

Sempra SE20 - home

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 240
Registriert: 01.09.2006, 20:49

Beitrag von Uwe »

Hallo,

ja, eine schwarze Orgel ist schon sehr edel.
Wenn nur der Staub nicht wäre ....

Uwe

Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 1953
Registriert: 29.08.2006, 18:50
Wohnort: Lübbecke

Beitrag von Thomas »

Uwe hat geschrieben:Hallo,

ja, eine schwarze Orgel ist schon sehr edel.
Wenn nur der Staub nicht wäre ....

Uwe
Aber Uwe, da würde ich doch gern Staub putzen. :-)
Music was my first love and it will be my last

Emporio600 - Ein Traum ging in Erfüllung

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 240
Registriert: 01.09.2006, 20:49

Beitrag von Uwe »

Mach` ich ja auch :wink:

Uwe

Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 1953
Registriert: 29.08.2006, 18:50
Wohnort: Lübbecke

Beitrag von Thomas »

Uwe hat geschrieben:Mach` ich ja auch :wink:

Uwe
Stimmt, Du hast ja auch eine schwarze Hochglanz-Orgel. :-)
Music was my first love and it will be my last

Emporio600 - Ein Traum ging in Erfüllung

Benutzeravatar
Claus Riepe
Site Admin
Beiträge: 3811
Registriert: 29.08.2006, 13:58

Beitrag von Claus Riepe »

Hallo!

hier ist noch ein Track aus dem Konzert:

http://www.youtube.com/watch?v=3uRGzWgygQA

Don't cry for me Argentina.

Gruß,

Claus
digital:
SEMPRA
Overture stage
analog:
Böhm Professional 2000
Böhm DnT
Böhm CnT/L

Benutzeravatar
wissingc
Beiträge: 317
Registriert: 26.08.2008, 18:06
Wohnort: 48691 Vreden

Beitrag von wissingc »

Hallo liebe Orgelfans,

sehr zum Leidwesen meiner Kinder, sehe - und vor allem höre - ich mir das auch gerne an. Für mich ist das fast das Grösste eine wunderschöne Orgel zu sehen, die auch noch so super klingt ( wer's halt kann ).

Aber, nicht ohne einen gewissen Unterton, warum sind diese Filme und die Musik nicht auf der Homepage vom Keyswerk ( ... und gerne auch noch mehr davon ) ?
Gehören die nicht eigentlich dort hin? Wäre doch schön, vor allem für die, die sich über die Instrumente informieren, oder sogar begeistern lassen möchten ?!

Grüße an alle!

Antworten