Midi Einstellungen

Vielseitige Linie mit Keyboards und 2-manualigen Modellen, bis 2017
Antworten
Patrick22fr
Beiträge: 20
Registriert: 16.02.2021, 10:24

Midi Einstellungen

Beitrag von Patrick22fr »

Hallo.

Ich besitze einen Silverbird 25 mit 4 Expander (Ketron SD90, Roland BK7m, Hammond XM 1 und V3Sound), die an die Midi Out fu Bohm-Buchsen angeschlossen sind.

Es funktioniert gut, ich habe mehrere Sound-Presets erstellt. (Sound Bank)

Jetzt würde ich gerne Break, Fill-In, Arrangieren A B C D (Variationen) und Intro/Ending jedes Expanders mit einem Midi-Fußschalter steuern, (Yamaha MFC10), der an eine Midi-In-Buchse des Silverbird angeschlossen ist.

Auf Seite 3 des Sound-Preset-Editors sehe ich im Abschnitt Routing, dass man in den ersten vier Zeilen einen Midi-Eingangskanal auswählen kann. Für welche Funktion sind diese ersten 4 Zeilen gedacht?

Kann mir jemand erklären, wie man Silverbitd einstellt, um die Funktionen Break etc. der Expander zu steuern?

Vielen Dank im Voraus.
Mit freundlichen Grüßen.
Patrick
Silverbird 25
Roland BK7m Hammond XM 1
V3 Sound mit 3 Karten (GM HQ260, Irish CE260 & EX3700)
Ketron SD90
Multitracks Tascam DP32 SD

Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 2129
Registriert: 29.08.2006, 18:50
Wohnort: Lübbecke

Re: Midi Einstellungen

Beitrag von Thomas »

Hallo Patrick,
da es sich wohl um Schaltfunktionen handelt, werden die sich wohl nicht per Midi ansteuern lassen.

Gruß
Thomas
Music was my first love and it will be my last

Emporio600 - Ein Traum ging in Erfüllung

Patrick22fr
Beiträge: 20
Registriert: 16.02.2021, 10:24

Re: Midi Einstellungen

Beitrag von Patrick22fr »

Hallo thomas.

Ok! Danke für die Antwort.

Das Yamaha MFC10 Pedalboard ist ein programmierbarer FootSwitch, der an eine Midi-In-Buchse eines beliebigen Midi-Instruments angeschlossen wird.

Die Umschaltung der Switches erfolgt per Midi-Nachricht (Pc oder SysEx).

Es sind diese Informationen, von denen ich nicht weiß, wo sie in den Silverbird eingegeben werden müssen.

Ich benutze diesen Fußschalter mit allen Expander, wenn er an jeden Expander angeschlossen ist.

Was ich gerne tun würde, ist das Bohm Modi-System zu verwenden, damit ich das Pedalboard nicht von einem Expander trennen muss, um es an einem anderen wieder anzuschließen.

Mit freundlichen Grüßen.
Patrick
Silverbird 25
Roland BK7m Hammond XM 1
V3 Sound mit 3 Karten (GM HQ260, Irish CE260 & EX3700)
Ketron SD90
Multitracks Tascam DP32 SD

Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 2129
Registriert: 29.08.2006, 18:50
Wohnort: Lübbecke

Re: Midi Einstellungen

Beitrag von Thomas »

Hallo Patrick,
am Silverbird erfolgt die Zuweisung über Taster- und Reglerbelegung. Hierzu kannst Du 4 Fuss-Taster am Silverbird anschließen.
Soviel ich weiß, lässt sich das nicht über MIDI steuern.

Gruß
Thomas
Music was my first love and it will be my last

Emporio600 - Ein Traum ging in Erfüllung

Patrick22fr
Beiträge: 20
Registriert: 16.02.2021, 10:24

Re: Midi Einstellungen

Beitrag von Patrick22fr »

Hallo Thomas

Was die Steuerung der Funktionen des Silverbird betrifft, habe ich die Pedale so konfiguriert, wie du schreibst, aber funktionieren deine Erklärungen auch bei der Steuerung von Break, Fill-In usw. der Expander?

Das ist der eigentliche Zweck meiner Frage.

Mit freundlichen Grüßen.
Patrick
Silverbird 25
Roland BK7m Hammond XM 1
V3 Sound mit 3 Karten (GM HQ260, Irish CE260 & EX3700)
Ketron SD90
Multitracks Tascam DP32 SD

Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 2129
Registriert: 29.08.2006, 18:50
Wohnort: Lübbecke

Re: Midi Einstellungen

Beitrag von Thomas »

Hallo Patrick,
wenn ich z.B. die Taster am Fußschweller mit Fill oder Break belege, dann funktioniert das und der Silverbird reagiert dann entsprechend.
Die Pistons an meiner Orgel sind ja nichts anderes als Fußtaster und die kann ich mit Fill-In, Break oder was auch immer belegen.

Gruß
Thomas
Music was my first love and it will be my last

Emporio600 - Ein Traum ging in Erfüllung

Patrick22fr
Beiträge: 20
Registriert: 16.02.2021, 10:24

Re: Midi Einstellungen

Beitrag von Patrick22fr »

Hallo Thomas

Danke für die Erklärungen. Ich werde versuchen, das zu tun, was Sie geschrieben haben.

Mit freundlichen Grüßen.
Patrick
Silverbird 25
Roland BK7m Hammond XM 1
V3 Sound mit 3 Karten (GM HQ260, Irish CE260 & EX3700)
Ketron SD90
Multitracks Tascam DP32 SD

Patrick22fr
Beiträge: 20
Registriert: 16.02.2021, 10:24

Re: Midi Einstellungen

Beitrag von Patrick22fr »

Hallo Thomas

Ich habe gerade in den verschiedenen Menüs des Silverbird nachgeschaut, aber nichts hilft mir wirklich weiter. Um die Funktionalität der verschiedenen Einstellungen besser zu verstehen, bräuchte ich eine Dokumentation, die die Funktion aller Funktionen detailliert beschreibt.

Wissen Sie, wo ich eine detaillierte Dokumentation der Midi-Funktionen und aller Zuweisungen bekommen könnte?

Mit freundlichen Grüßen.
Patrick
Silverbird 25
Roland BK7m Hammond XM 1
V3 Sound mit 3 Karten (GM HQ260, Irish CE260 & EX3700)
Ketron SD90
Multitracks Tascam DP32 SD

Antworten