Anschluss eines Lyric Desk an meine 350CT/M

Die verschiedenen MIDI-Schnittstellen für Instrumente nahezu aller Hersteller
Antworten
Benutzeravatar
Klaus Sieveke
Beiträge: 16
Registriert: 31.10.2006, 17:10
Wohnort: Oerlinghausen
Kontaktdaten:

Anschluss eines Lyric Desk an meine 350CT/M

Beitrag von Klaus Sieveke »

Ich habe da mal eine Frage! Ich habe da einen alten gebrauchten Lyrik Desk bekommenm meine Idee lag darin, ein paar Midis dort den Text oder die Noten anzeigen zu lassen um mit einem Blasinstument o der einer Sängerin von dor ablaufen zu lassen. Ich habe nach der Beschreibung die Mididaten in der 350ger geändert bekomme aber die texte bzw Noten nicht auf dem Lyrikbildschirm.Die beigefügte Disc hatte ich auch im PC geladen und dort auch eine Verbindung aufbauen können. Nur von der 350 bekomme ich keinen kontakt.
Kann mir da einen Tip geben.? Euch allen einen guten Rutsch für das Jahr 2012
Gruß Klaus
Böhm 350 CT/M maxima V6+
Böhm Star Sound DS
Böhm Expander 12/24
Böhm Profimix

Benutzeravatar
Claus Riepe
Site Admin
Beiträge: 3808
Registriert: 29.08.2006, 13:58

Re: Anschluss eines Lyric Desk an meine 350CT/M

Beitrag von Claus Riepe »

Puh, lang ists her :) Du musst parallele Parts zu den Sequenzerparts anlegen, die die Textausgabe steuern, also frei Parts genauso konfigurieren wie die entsprechenden Sequenzerparts, mit der Ausnahme, dass du die Ausgänge auf "vom Part" und dann auf "Midi" routen musst.
Ebenfalls guten Rutsch!

Gruß
Claus
digital:
SEMPRA
Overture stage
analog:
Böhm Professional 2000
Böhm DnT
Böhm CnT/L

Benutzeravatar
Klaus Sieveke
Beiträge: 16
Registriert: 31.10.2006, 17:10
Wohnort: Oerlinghausen
Kontaktdaten:

Re: Anschluss eines Lyric Desk an meine 350CT/M

Beitrag von Klaus Sieveke »

Hallo Claus, vielen dank für deine schnelle Antwort, leider habe ich hier nicht viel davon Verstanden.!;-(

Ich habe bei der 350er volgendes laut anleitung ungestellt.
1.Parteditor öffnen.
2.Seite Routing wählen.
3.Mit Taster "Gruppe" die Seite "selector Sequemzer 2 ( 1-8)" anwählen-
4.Für alle Parts einstellen:
- Eingang von Seq.1
- Ausgang vom Part
- Ausgang nach : Midi 1 ( bzw MD2/GS)
5. Die Seite Selector Seq 2 ( 9-16) anwählen und genau so wie unter 4. Einstellen.

Ick kann nicht mal sagen auf welchen Spuren die Texte an oder abgehen !!Oder wie ich das überhaupt rausbekomme.
Böhm 350 CT/M maxima V6+
Böhm Star Sound DS
Böhm Expander 12/24
Böhm Profimix

Benutzeravatar
Claus Riepe
Site Admin
Beiträge: 3808
Registriert: 29.08.2006, 13:58

Re: Anschluss eines Lyric Desk an meine 350CT/M

Beitrag von Claus Riepe »

Hallo Klaus!

ja, genau das meinte ich. Somit werden die 16 Sequenzerspuren nochmal parallel via MiDi rausgegeben an den Lyric Desk. Dann sollte das eigentlich Auch funktionieren. Sonst ruf mal nächste Woche bei Erik an, der ist mit dem Lyric Desk vertrauter als ich.

Guten Rutsch!
Claus
digital:
SEMPRA
Overture stage
analog:
Böhm Professional 2000
Böhm DnT
Böhm CnT/L

Antworten