SEMPRA Erweiterungen

Die neue innovative Generation, mit ultraschneller Performance, Touch Display, 3D Presets, Interactive Playbacks und vielem mehr.
Antworten
Benutzeravatar
midijoe
Beiträge: 26
Registriert: 20.08.2017, 16:09

SEMPRA Erweiterungen

Beitrag von midijoe »

Hallo Claus,

Als ich mich im August 2017 für die Umrüstung auf eine SE20 entschied wurde in der Modellbeschreibung (Prospekt) und bei den Vorführungen erklärt, dass zum Lieferumfang einer neuen oder umgerüsteten SEMPRA auch 900 Werks-Songs mit vorinstallierten 6 Einzelpresets gehören. Allerdings waren zu dem Zeitpunkt nur wenige Einzelpresets bereits enthalten. Auf meine Nachfrage kam seitdem immer die Antwort: "Die Werk-Songs brauchen noch Zeit, werden aber kostenfrei nachgeliefert ... bitte weiter gedulden."

Auch auf dem Werks-Stick der mich Mitte 2018 erreichte, waren zwar die neuen Basic-Songs drauf, die tatsächlich jeweils 6 Variationen enthielten, aber bei den 'Sempra Songs I-x' entdeckte ich keine neuen befüllten INTRO/VERS 2/REFRAIN/ENDING.

Auf der neuen Preisliste ab 1.2.2019 fand ich zu meiner Verwirrung nun im Bereich SEMPRA-Erweiterung die Position:
41160 SEMPRA SONG-Liste "Advanced" incl. Style Update 259,- EUR

Frage:
Was ist an dieser kostenpflichtigen Song-Liste "Advanced"? Doch hoffentlich nicht die verspätete Nachlieferung der oben beschriebenen Einzelpresets? - Wann kommen die den nun?

Viele Grüße
Joachim
Böhm SEMPRA SE20
Böhm Overture Stage
Böhm MD 1000
Böhm Top Sound DS

Benutzeravatar
Claus Riepe
Site Admin
Beiträge: 3697
Registriert: 29.08.2006, 12:58

Re: SEMPRA Erweiterungen

Beitrag von Claus Riepe »

Hallo Joachim!

da muss ich erst mal etwas korrigieren :) Es stand da im ersten Prospekt "mit bis zu 6 Einzelpresets" - habe ich damals selbst gesetzt den Katalog.
Es macht auch nicht bei jedem Titel Sinn, alle Presets zu besetzen, nur damit die Plätze voll sind.

Das "Advanced" SONG Liste beinhaltet eine Überarbeitung und aber auch Erweiterung der SEMPRA Songs, zusätzlich auch eine neue abgestimmte Style-Version. Wobei da auch nicht jeder SONG alle 6 Presets belegt hat, aber viele schon.
So etwas entsteht natürlich aber auch nicht für "lau" (ich weiß selbst am besten, wie viel Arbeit in sowas steckt), deswegen finde ich es Sicht von jemandem, der auch solche Software erstellt (Advanced ist allerdings nicht von mir) nur fair, wenn es dafür auch einen Update-Preis gibt, wie inzwischen ja auch für einige der anderen Pakete. Und man bekommt ja auch wirklich mehr damit.

Ich würde aber einfach mal mit deinem Händler sprechen. Was zugesagt wurde im Rahmen der Aufrüstung, dann wird man auch dazu stehen und zusammen mit dem Werk eine Lösung finden.

Viele Grüße,

Claus
digital:
SEMPRA
Overture stage
analog:
Böhm Professional 2000
Böhm DnT
Böhm CnT/L

Antworten