SEMPRA Workshop bei Claus?

Die neue innovative Generation, mit ultraschneller Performance, Touch Display, 3D Presets, Interactive Playbacks und vielem mehr.
Antworten
Benutzeravatar
Claus Riepe
Site Admin
Beiträge: 3624
Registriert: 29.08.2006, 12:58

SEMPRA Workshop bei Claus?

Beitrag von Claus Riepe » 20.11.2018, 12:33

Hallo zusammen!

Es werden immer mal wieder Wünsche nach einem SEMPRA Workshop an mich herangetragen.

Ich hatte ja in der Vergangenheit auch schon mal sowas bei mir zuhause (noch für die frühere Modellgeneration) gemacht.
Da inzwischen auch am "neuen" Domizil der Platz vorhanden wäre, überlege ich, wieder einmal sowas anzubieten. Man könnte ja eine schöne WE-Veranstaltung daraus machen, für SEMPRA Spieler genauso wie für solche, die noch kein Instrument haben, aber vielleicht interessiert sind. Übernachtung: Soest ist nicht weit und da gibts günstige Möglichkeiten. Inkl. einem netten Abendessen in gemeinsamer Runde.
Wenn Interesse besteht, arbeite ich da gern mal was aus.

Termin-Idee: Januar/Februar? Ist ja eh meist "Saure-Gurken-Zeit".
Bei mir gingen z.B. der 5. / 12.1. oder der 1. 2.
Hinsichtlich Themen bin ich offen, alles rund um SEMPRA und auch das Cloud Studio. Und ne Overture steht bei mir notfalls auch noch :)

Viele Grüße,
Claus
digital:
SEMPRA
Overture stage
analog:
Böhm Professional 2000
Böhm DnT
Böhm CnT7L
Böhm Orchester DS 3003

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast