Seite 3 von 4

Re: Der neue Organizer Pro

Verfasst: 11.10.2013, 19:13
von udodiprien
Hallo Uwe,
habe gerade alles deinstalliert, das Verzeichnis auf c: gelöscht und danach neu installiert.
Keine Veränderung, immer noch die gleichen Fehler.
Ich kann das Programm installieren, starten, nur nicht alle Dateien, wie von mir in der mail beschrieben, einlesen. Die Fehlermeldungen hatte ich für PRE-Datei und ALL-Datei beigefügt.
Übrigens, C: ist bei mir, wie sicher bei einigen anderen Usern auch, ein SSD - Laufwerk,
auf dem keine bzw. nur wenige Programme installiert werden. Hauptinstallationslfw.ist
dann d: oder eine andere HD.
Grüße vom Chiemsee
Udo








:

Re: Der neue Organizer Pro

Verfasst: 12.10.2013, 10:06
von Keyswerk Software
Hallo Udo,

...grundsätzlich kann die Installation irgendwo erfolgen. Wichtig ist, dass das OrganizerPro-Systemverzeichnis korrekt definiert ist, da sonst wichtige Konfigurationsdateien fehlen.

Wenn du mir bitte eine (eine reicht) PRE/ALL-Datei auf support@keyswerk.de schicken könntest, wäre nett. Da ist noch nichts angekommen.
Ich schaue mir das dann an.

cu
Uwe

Re: Der neue Organizer Pro

Verfasst: 12.10.2013, 11:43
von udodiprien
Hallo Uwe,
es wäre nett, wenn du email-post unter der adresse suppert@keyswerk.de erhalten möchtest, die e-mail-adresse auch
freizuschalten.
Sieh hier:
This message was created automatically by mail delivery software.

A message that you sent could not be delivered to one or more of its
recipients. This is a permanent error. The following address(es) failed:

support@keyswerk.de
SMTP error from remote mail server after RCPT TO:<support@keyswerk.de>:=

host mail.keyswerk.de =5B80.83.123.231=5D: 550 sorry, user unknown

------ This is a copy of the message, including all the headers. ------
------ The body of the message is 23889 characters long; only the first
------ 16384 or so are included here.

Return-path: <udickert@t-online.de>

MfG
Udo

Re: Der neue Organizer Pro

Verfasst: 12.10.2013, 13:58
von Keyswerk Software
Hallo Udo,

...das muss ich weitergeben - danke für den Hinweis.
Ich schicke dir gleich eine PN.

cu
Uwe

Re: Der neue Organizer Pro

Verfasst: 12.10.2013, 16:54
von udodiprien
Hallo Uwe,
noch ein Hinweis zu deiner Aussage

"...grundsätzlich kann die Installation irgendwo erfolgen. Wichtig ist, dass das OrganizerPro-Systemverzeichnis korrekt definiert ist, da sonst wichtige Konfigurationsdateien fehlen."

Wenn ich z.B. auf Lfw. D: oder E: installiere, kommt die Fehlermeldung, dass er die Datei Styles.sys nicht gefunden habe. Sie ist vorhanden, hab ich nachgesehen. Ich denke mal dass da wohl irgendwo im Programm eine feste Einstellung auf Lfw. C: programmiert, und nicht an andere Laufwerke gedacht wurde.
Ich wünsche allen ein schönes WE.
MfG
Udo

Re: Der neue Organizer Pro

Verfasst: 12.10.2013, 18:27
von Keyswerk Software
Hallo Udo,

...die Datei styles.sys wird im OrganizerPro-Systemverzeichnis erwartet.

Die Default-Installation stellt im OrganizerPro das Systemverzeichnis auf c:\OrganizerPro\orgpro_system ein.
Du kannst über den Optionen-Dialog einstellen, wo dieses Verzeichnis liegt. Beim Aufstart des OrganizerPro wird dann dieses Verzeichnis gescannt. Und wenn dort dann die Datei styles.sys enthalten ist, wird die da auch gelesen.

Handbuch, Seite 6ff.

cu
Uwe

Re: Der neue Organizer Pro

Verfasst: 27.12.2015, 16:24
von Dickie66
Hallo zusammen,
ich bin neu hier und nicht nur hier sondern auch stolzer Besitzer einer 280CT.

Da diese mit einer Knopftastaur ausgerüstet ist muss ich viele Standard Presets
umschreiben, was nicht wirklich anwenderfeundlich ist. Ob ich wohl auch einen
download zugang für die Testsoftware erhalten kann?
Ich würde mir gern ebenfalls ein Bild von dieser machen.

Vielen Dank im Voraus!

Dickie66

Re: Der neue Organizer Pro

Verfasst: 28.12.2015, 12:46
von Thomas
Dickie66 hat geschrieben:Hallo zusammen,
ich bin neu hier und nicht nur hier sondern auch stolzer Besitzer einer 280CT.

Da diese mit einer Knopftastaur ausgerüstet ist muss ich viele Standard Presets
umschreiben, was nicht wirklich anwenderfeundlich ist. Ob ich wohl auch einen
download zugang für die Testsoftware erhalten kann?
Ich würde mir gern ebenfalls ein Bild von dieser machen.

Vielen Dank im Voraus!

Dickie66
Hallo Dickie,
hier ist der Link:
http://www.keyswerk.de/de/downloads/poo ... _Datei.zip

Gruß
Thomas

Re: Der neue Organizer Pro

Verfasst: 30.12.2015, 18:44
von Dickie66
Hallo Thomas,
vielen Dank zur übersendung des Links!
Werde testen und berichten!

MfG Dickie66

Re: Der neue Organizer Pro

Verfasst: 02.01.2016, 19:52
von uwienand
Hallo Dieckie66,

...wenn Du Fragen zum OrganizerPro hast, sag einfach Bescheid.

Gruß
Uwe

Re: Der neue Organizer Pro

Verfasst: 10.03.2016, 08:18
von Kleinferdinand
Hallo Uwe,
hallo ihr Spezialisten,

kann man mit dem Org,Pro auch in eine Sounddatei (.snd) hinein schauen ?

Gibt es die Möglichkeit, alle Einstellungen eines Parts in einem Rutsch
auf einen anderen Part zu kopieren ?

Danke

Bernd

Re: Der neue Organizer Pro

Verfasst: 10.03.2016, 09:35
von uwienand
Hallo Bernd,

...zu Deinen Fragen:
In eine Sounddatei können wir nicht hinein gucken. Da sind ja die Samples drin, die das Soundsystem benötigt, um eine Flöte als Flöte klingen zu lassen und weitere Parameter.

"Einen Part auf einen anderen Part kopieren" funktioniert mit dem PartMoveManager. Dabei werden die Midi-Konfiguration nicht geändert und lediglich die Spieldaten (Sound und Partparameter) übernommen. Schau doch mal bitte, welche Version Du hast. Ggfs. musst Du updaten. Im Falle des Updates möchte ich Dich bitten, Dich noch ein paar Tage zu gedulden. Wir arbeiten gerade noch Genre-Listen in den PrintManager ein.

Cu
Uwe

Re: Der neue Organizer Pro

Verfasst: 05.09.2016, 08:32
von Kleinferdinand
Hallo Uwe,

ist bei der momentan auf der HP eingestellten Version 1.0.1.4 diese Kopierfunktion inzwischen
implementiert?

Danke und Gruß

Bernd

Re: Der neue Organizer Pro

Verfasst: 05.09.2016, 16:05
von uwienand
Hallo Bernd,

...da muss ich glatt gucken. Ich arbeite mit der 1.0.1.7
Ich bin gleich unterwegs, suche das aber raus und sag Dir Bescheid.

Cu
Uwe

Re: Der neue Organizer Pro

Verfasst: 19.09.2016, 07:33
von Kleinferdinand
Hallo Uwe,

ich will ja nicht drängeln..... :wink: ,

aber nach nunmehr zwei Wochen möchte ich doch einmal nachfragen,
was aus Deiner Recherche geworden ist ?

Hier noch mal meine Frage:
Ab welcher Version wurde der Organizer um den angekündigten PartMoveManager erweitert ?
(In der hier vorliegenden Demoversion 1.0.1.4 ist er offenbar noch nicht enthalten)

Danke und Gruß

Bernd