Der neue Organizer Pro

Der neue, komnfortable PC-Organizer (ab 08/2013) bringt nicht nur Ordnung in ihre Globalpresets, Styles, Soundpresets, etc., sondern erlaubt auch das Ändern wichtiger Parameter, Zuordnungen, etc.
Benutzeravatar
Claus Riepe
Site Admin
Beiträge: 3624
Registriert: 29.08.2006, 12:58

Der neue Organizer Pro

Beitrag von Claus Riepe » 09.08.2013, 10:02

Hallo zusammen!

so, die letzten Tests mit dem neuen Organizer Pro laufen gerade. In wenigen Tagen wird er dann samt Anleitung auf der Webseite als Download verfügbar sein.
Die dort verfügbare Testbversion wird dann volle Funktionalität (Ausnahme: Speichern und Drucken) bieten, wer Interesse hat, kann also vor dem Kauf ausgiebig testen. Den Freischalt-Code gibts dann auf Anforderung - und natürlich gegen Bezahlung. :)

Der Programmierer wird hier auch mitlesen, Lob und Tadel bzw. Anregungen sind hier also herzlich willkommen!

Viele Grüße,

Claus Riepe
digital:
SEMPRA
Overture stage
analog:
Böhm Professional 2000
Böhm DnT
Böhm CnT7L
Böhm Orchester DS 3003

Wolfgang
Beiträge: 256
Registriert: 15.11.2007, 21:24
Wohnort: 28309 Bremen

Re: Der neue Organizer Pro

Beitrag von Wolfgang » 18.08.2013, 06:12

Hallo Claus
Bin schon sehr gespannt auf die Testversion.Wann steht Sie als Download zur Verfügung?

Viele Grüße
Wolfgang
Böhm Diamant 250 CT mit Maxima 7art
Ketron SD2 Soundmodul mit VIVA Software
Hammond XM-1 Modul + XMc-1Controller
Station two
Keybits7 mit Opera 24/40 und Opera 2000 System

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 240
Registriert: 01.09.2006, 19:49

Re: Der neue Organizer Pro

Beitrag von Uwe » 31.08.2013, 07:43

Hier tut sich leider noch immer nichts ? :(
(war ja als Frühjahrs-Neuheit angekündigt und jetzt ist es fast schon Herbst)

Uwe

Benutzeravatar
Claus Riepe
Site Admin
Beiträge: 3624
Registriert: 29.08.2006, 12:58

Re: Der neue Organizer Pro

Beitrag von Claus Riepe » 01.09.2013, 13:57

Hallo Uwe!

bitte noch ein paar Tage Geduld! Das Programm ist fertig, es sollen noch ein paar Anregungen eingebaut werden, die von einigen "Testern" kamen, leider bzw. verdienterweise war unserer Programmierer aber auch erst mal im Urlaub,

Viele Grüße,

Claus
digital:
SEMPRA
Overture stage
analog:
Böhm Professional 2000
Böhm DnT
Böhm CnT7L
Böhm Orchester DS 3003

Benutzeravatar
rhamac
Beiträge: 476
Registriert: 16.11.2011, 13:51

Re: Der neue Organizer Pro

Beitrag von rhamac » 01.09.2013, 15:15

Hallo zusammen,

da sieht man mal, wo das hinführt, wenn jetzt die Programmierer schon Urlaub kriegen. :D

aber Scherz beiseite: Ich freu' mich auch schon sehr auf den neuen Organizer Pro. Der ist doch hoffentlich auch für das Opera System geeignet? Sollte wohl, weil man damit ja nicht in die Soundgenerierung eingreift, sondern "nur" in die Verwaltung, wenn ich das richtig sehe. Gibt es schon Preise oder wenigsten Schätzungen?

Musikalische Grüße

Ralf
Starlight mit Opera Maxima 7art, Stylewerker,
Superdrive und Maxima Keys
EDS
Ketron SD4
Viva VSP-SD-Maxima

Diamant 200

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 240
Registriert: 01.09.2006, 19:49

Re: Der neue Organizer Pro

Beitrag von Uwe » 01.09.2013, 15:58

Natürlich sei auch dem Programmierer sein Urlaub gegönnt ! :)

Lt. Frühjahrsprospekt (was man sich auch hier downloaden kann), soll der Organizer 179,-€ kosten.

Gruß
Uwe

Benutzeravatar
rhamac
Beiträge: 476
Registriert: 16.11.2011, 13:51

Re: Der neue Organizer Pro

Beitrag von rhamac » 01.09.2013, 18:39

Hallo Uwe,

danke, habe ich wohl übersehen.

Und klar, auch Programmierer brauchen und haben ein Anrecht auf ihren Urlaub.

Sei ihnen gegönnt.

Musikalische Grüße

Ralf
Starlight mit Opera Maxima 7art, Stylewerker,
Superdrive und Maxima Keys
EDS
Ketron SD4
Viva VSP-SD-Maxima

Diamant 200

Benutzeravatar
Claus Riepe
Site Admin
Beiträge: 3624
Registriert: 29.08.2006, 12:58

Re: Der neue Organizer Pro

Beitrag von Claus Riepe » 04.10.2013, 21:28

sorry, hat noch. etwas gedauert, aber nun ist der Orgsnizer Pro auf der Webseite verfügbar.
Viel Spaß beim ausprobieren,

Gruß

Claus
digital:
SEMPRA
Overture stage
analog:
Böhm Professional 2000
Böhm DnT
Böhm CnT7L
Böhm Orchester DS 3003

Keyswerk Software
Beiträge: 17
Registriert: 11.08.2013, 16:21

Re: Der neue Organizer Pro

Beitrag von Keyswerk Software » 07.10.2013, 16:34

Hallo zusammen,

...wir haben gerade festgestellt, dass ein Prerelease auf der Webseite zum Download bereitsteht. Die Software wird so schnell wie möglich ausgetauscht.

cu
Uwe
Keyswerk Software
eMail: support@keyswerk.de

Benutzeravatar
flordieter
Beiträge: 1046
Registriert: 18.04.2007, 07:25
Wohnort: Kornwestheim bei Stuttgart

Re: Der neue Organizer Pro

Beitrag von flordieter » 07.10.2013, 21:30

Hallo Leute,

endlich ein super Programm!!! Greift zu - ich denke, fast alle unsere Wünsche sind realisiert. So macht das Organisieren der Orgeldaten am PC richtig Spaß. Ein großes Dankeschön an den Programmierer, das Programm ist sein Geld wert!

Gruß Rolf
WERSI Sonic OAX 500 mit Vocalis-Lautsprecher und digitaler Notenanzeige mit AtmoByte
früher: Böhm StarSound DS, danach Wersi Omega und Böhm 280 CT

Benutzeravatar
Claus Riepe
Site Admin
Beiträge: 3624
Registriert: 29.08.2006, 12:58

Re: Der neue Organizer Pro

Beitrag von Claus Riepe » 08.10.2013, 09:43

Keyswerk Software hat geschrieben:Hallo zusammen,

...wir haben gerade festgestellt, dass ein Prerelease auf der Webseite zum Download bereitsteht. Die Software wird so schnell wie möglich ausgetauscht.

cu
Uwe
Ist schon gewechselt...sorry, war wohl mein Fehler :oops:

Gruß,
Claus
digital:
SEMPRA
Overture stage
analog:
Böhm Professional 2000
Böhm DnT
Böhm CnT7L
Böhm Orchester DS 3003

Wolfgang
Beiträge: 256
Registriert: 15.11.2007, 21:24
Wohnort: 28309 Bremen

Re: Der neue Organizer Pro

Beitrag von Wolfgang » 08.10.2013, 18:14

Auch von mir ein dickes Lob an den Programmierer.
Tolles Programm!!

Gruß

Wolfgang
Böhm Diamant 250 CT mit Maxima 7art
Ketron SD2 Soundmodul mit VIVA Software
Hammond XM-1 Modul + XMc-1Controller
Station two
Keybits7 mit Opera 24/40 und Opera 2000 System

Wolfgang
Beiträge: 256
Registriert: 15.11.2007, 21:24
Wohnort: 28309 Bremen

Re: Der neue Organizer Pro

Beitrag von Wolfgang » 09.10.2013, 13:25

HCOPY_B.jpg
HCOPY_B.jpg (69.85 KiB) 8891 mal betrachtet
Pre.jpg
PRE,PART
Pre.jpg (134.64 KiB) 8891 mal betrachtet
Hallo Claus
Beim testen des neuen Organizer Pro,habe ich folgendes festgestellt:Der erkannte Wert im Organizer im Part Upper1 bzw.Upper2,worin die Bank Nr.und die Sound Nr.stehen,weichen im Part-Editor meiner 250CT um ein Zähler vom tatsächlichen Wert ab.
zb.Preset Pan Anders SD Upper 1 Bank 31 Sound 076 im Orgel Display.Im Organizer Pro wird Bank 30 und Sound 75 angezeigt.
Das gleiche habe ich auch mit anderen Presets.
Woran liegt es,wird in der Orgel von 001-128 gezählt und im Organzier von 000-127?

Gruß
Wolfgang
Böhm Diamant 250 CT mit Maxima 7art
Ketron SD2 Soundmodul mit VIVA Software
Hammond XM-1 Modul + XMc-1Controller
Station two
Keybits7 mit Opera 24/40 und Opera 2000 System

Keyswerk Software
Beiträge: 17
Registriert: 11.08.2013, 16:21

Re: Der neue Organizer Pro

Beitrag von Keyswerk Software » 09.10.2013, 15:29

Hallo Wolfgang,

...der Sound selbst - hier "Andes Pipe SD" wird zwar als Bank31/76 in der Orgel angezeigt, jedoch intern in der Firmware anders abgelegt (eben um eins verkleinerte Werte).
Dieser Sound ist kein Werkssound. Wenn du die map-Files für Sounds, die keine Werkssound sind, im Systemverzeichnis des OrganizerPro ablegst (Default: c:\OrganizerPro/orgpro_system), dann werden dir
in der Partübersicht nicht die in Klammern stehenden Zahlen (die die ausgelesenen Daten der Orgel darstellen und deshalb um eins versetzt erscheinen), sondern die Soundnamen dargestellt.

In der Partübersicht ist also ein Soundname, der zwei eingeklammerte Zahlen beinhaltet, der Hinweis, dass die erforderlichen map-Files nicht zur Verfügung stehen.

Pack die map-Files - ich denke, das war hier VSP, da solltest du also welche von haben - in das OrganizerPro-Systemverzeichnis und starte den OrganizerPro neu. Die map-Files werden beim Start eingelesen; dann solltest du auch in den Masken die echten Soundnamen angezeigt bekommen.

Wenn du sonst Fragen hast, kannst du die auch unter software@keyswerk.de loswerden.

cu
Uwe
Keyswerk Software
eMail: support@keyswerk.de

gdrexl
Beiträge: 222
Registriert: 29.08.2006, 19:03
Wohnort: Mittelfranken

Re: Der neue Organizer Pro

Beitrag von gdrexl » 10.10.2013, 09:47

Keyswerk Software hat geschrieben: ...der Sound selbst - hier "Andes Pipe SD" wird zwar als Bank31/76 in der Orgel angezeigt, jedoch intern in der Firmware anders abgelegt (eben um eins verkleinerte Werte).
... und dieses Verhalten kann/will der Organizer Pro wohl nicht nachbilden?

Viele Grüße
Gerhard

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast