SEMPRA Workshop bei Claus

Aktuelle Termine, auf denen Sie die Böhm-Instrumente und unsere Künstler erleben können.
Antworten
Benutzeravatar
Claus Riepe
Site Admin
Beiträge: 3696
Registriert: 29.08.2006, 12:58

SEMPRA Workshop bei Claus

Beitrag von Claus Riepe »

FB SEMPRA Workshop 120119 600.jpg
FB SEMPRA Workshop 120119 600.jpg (243.45 KiB) 2323 mal betrachtet
Ein Workshop für alle Fans der Böhm SEMPRA Orgeln und Keyboards - und solche, die es werden wollen!

geplante Themen:
SONGS - PRESETS - ALBEN
STYLES und MIDI FILES
BENUTZERKONTEN
DATENSICHERUNG
REALORGAN
CLOUD STUDIO UND SEMPRA

Aber natürlich wird auch Platz für Eure Fragen sein!
Jeder Teilnehmer erhält ein kleines Software-Präsent für seine SEMPRA!

Der Workshop findet ab einer Mindestteilnehmerzahl von 5 statt.
Aus Platzgründen hier müssen wir die Teilnehmerzahl auf 15 beschränken. Sollten sich mehr Interessenten finden, wird es einen kurzfristigen zweiten Termin geben.

Ich bitte um verbindliche Anmeldung per Email an info@clausriepe.de bis zum 31.12.2018. Ihr erhaltet dann eine eMail-Bestätigung.

Wir beginnen um 10 Uhr. Für 12.30 reserviere ich uns einem Tisch bei unserem "Haus- und Hofgriechen" - einfach aber gut!

Petra, Pepe und ich freuen uns schon, viele SEMPRA Freunde bei uns auf Borghausen begrüßen zu dürfen!

Viele Grüße,
Claus
digital:
SEMPRA
Overture stage
analog:
Böhm Professional 2000
Böhm DnT
Böhm CnT/L

Benutzeravatar
Claus Riepe
Site Admin
Beiträge: 3696
Registriert: 29.08.2006, 12:58

Re: SEMPRA Workshop bei Claus

Beitrag von Claus Riepe »

Hallo!

Für den 12.01. sind wir voll! Ich werde kurzfristig noch einen weiteren Termin für weitere Interessenten anbieten.

Viele Grüße,
Claus
digital:
SEMPRA
Overture stage
analog:
Böhm Professional 2000
Böhm DnT
Böhm CnT/L

Walter Klein
Beiträge: 1
Registriert: 11.10.2016, 01:13

Re: SEMPRA Workshop bei Claus

Beitrag von Walter Klein »

Liebe Claus,

ich habe leider von dem Workshop am 12.01.2019 nichts gewusst.

Falls Du noch einen weiteren Workshop machst, bitte gebe mir per Mail Bescheid, Komme auf jeden Fall.

Für Deine Bemühungen ein herzliches Dankeschön im Voraus.

LG

Walter

PS: Hier kommen meine Daten:

Walter Klein
Im Hasener 8
44532 Lünen
Mail: walter.klein@web.de

Benutzeravatar
Lodda
Beiträge: 21
Registriert: 20.05.2009, 08:10
Wohnort: Ahlen

Re: SEMPRA Workshop bei Claus

Beitrag von Lodda »

Hallo zusammen,
Ich muss Claus ein großes Lob aussprechen für den Workshop den er auf die Beine gestellt hat. Es war sehr informativ und auch unterhaltsam. Ich denke das wohl jeder auf seine Kosten gekommen ist. Ich persönlich hab das Semprasystem erstmal richtig kennen gelernt und festgestellt, das es wirklich sehr einfach zu bedienen ist gegenüber dem alten System. Mir hat der Workshop sehr gut gefallen.

LG
Lothar
Diamant 350 CT mit 2x Amadeus

Benutzeravatar
Didi_HB
Beiträge: 68
Registriert: 21.09.2013, 18:07
Wohnort: Bremen

Re: SEMPRA Workshop bei Claus

Beitrag von Didi_HB »

Hallo liebe Böhmspieler,
ich habe derzeit noch keine "Sempratechnologie" aber ich kenne sie. Diese ist um Welten besser als das was war! So einfach zu bedienen und dennoch ein Klangspektrum "SELBER" selber so zu erstellen ist genial. Claus ist natürlich ein Fuchs. Er geht in die Tiefen, die wir kaum sehen werden. Deswegen finde ich es toll das Claus uns da hineinführt. Ich währe froh, wenn ich schon die SEMPRAtechnologie mein eigen nennen könnte. Ein absoluter Mehrwert und dazu leicht zu verstehen. Bei, dem bestimmt folgenden Nachfolgeseminar, werde ich dabei sein. Es lohnt sich. Dazu noch die kommenden Verbesserungen seitens Böhm... Es wird spannend. LG aus Bremen sagt Dieter
Böhm Diamant 400 CT-M
mit DD 1016, Opera, Magic Sinus, Magic Phasing, DVV mit Alesis Hall

Antworten