Preset-Schmiede

Von Spielern für Spieler
AL1962
Beiträge: 21
Registriert: 17.01.2010, 11:10
Wohnort: D-612xx

Preset-Schmiede

Beitrag von AL1962 » 02.03.2011, 12:28

Nach über zwanzig Jahren Treue zum ehem. Hunsrücker Mitbewerber bin ich nun bisher sehr zufriedener Besitzer meiner ersten Böhm-Orgel Sinfonia.

Ein Preset liegt mehr sehr am Herzen, das ich gerne möglichst nahe am Original auch in der Sinfonia haben möchte:

Der bekannte F-Lambert-Sound, der beim dem o. g. Hersteller aus den drei Klängen CEMBALO VOCAL2 und ENGEL(+1Okt) erstellt wird.

Vielleicht können wir hier zusammen diesen Sound aus in den Böhm-Orgeln vorhandenen Klängen als Preset schmieden! Vorschläge gewünscht. Danke für Eure konstruktive Mitarbeit.

Benutzeravatar
Claus Riepe
Site Admin
Beiträge: 3634
Registriert: 29.08.2006, 12:58

Re: Preset-Schmiede

Beitrag von Claus Riepe » 02.03.2011, 12:56

Oh Gott, braucht man das wirklich? ;-)
Dieser "Angel" ist doch auch so ein Chorsound, oder?

Gruß,

Claus
digital:
SEMPRA
Overture stage
analog:
Böhm Professional 2000
Böhm DnT
Böhm CnT7L
Böhm Orchester DS 3003

AL1962
Beiträge: 21
Registriert: 17.01.2010, 11:10
Wohnort: D-612xx

Re: Preset-Schmiede

Beitrag von AL1962 » 02.03.2011, 20:12

Hallo Claus,

ob man das braucht, kann ich nicht beurteilen. Mir gefällt dieser Sound. Und deshalb hätte ich ihn gern in der Orgel.

Der Engel ist tatsächlich ein Chorsound, der seinerzeit wohl aus einem Streicherklang gemacht wurde. Dieser FL-Sound besteht aus einem schnell abklindendem Cembalo (aus Basic1) und zwei Füllklängen darüber, beide aus Basic2. Der eine in normaler Oktavlage, der andere (eben dieser ENGEL) eine Oktave höher. Das CEMBALO-Sample an sich ist, im Vergleich zu dem heute üblichen Stand, eher schlecht.

Benutzeravatar
uwienand
Beiträge: 1076
Registriert: 11.09.2006, 19:02
Wohnort: Dortmund

Re: Preset-Schmiede

Beitrag von uwienand » 02.03.2011, 20:22

Hallo Al1962 (wie war noch Dein Name ?),

...nimm doch ein paar Takte mit dem Sound mal auf und reiche mir das als mp3- oder wav-Datei rein. Ich schau dann mal.

cu
Uwe
...ich spiel nicht gut, aber gerne...

Diamant/350CT mit Amadeus, EDS, CrystalMixer mit DSP-Erweiterung, VSP-Amadeus
und 25-Tasten im Pedal

Silverbird 25 - mit Amadeus und VSP-Amadeus

Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 1831
Registriert: 29.08.2006, 17:50
Wohnort: Lübbecke

Re: Preset-Schmiede

Beitrag von Thomas » 03.03.2011, 07:16

AL1962 hat geschrieben:Nach über zwanzig Jahren Treue zum ehem. Hunsrücker Mitbewerber bin ich nun bisher sehr zufriedener Besitzer meiner ersten Böhm-Orgel Sinfonia.

Ein Preset liegt mehr sehr am Herzen, das ich gerne möglichst nahe am Original auch in der Sinfonia haben möchte:

Der bekannte F-Lambert-Sound, der beim dem o. g. Hersteller aus den drei Klängen CEMBALO VOCAL2 und ENGEL(+1Okt) erstellt wird.

Vielleicht können wir hier zusammen diesen Sound aus in den Böhm-Orgeln vorhandenen Klängen als Preset schmieden! Vorschläge gewünscht. Danke für Eure konstruktive Mitarbeit.

Hallo,
Da kannst Du jetzt gleich mal ein wenig probieren und testen.
Wenn Du schon die Instrumente kennst, dann brauchst Du doch nur diese 3 Sounds auf 3 Parts zu programmieren.
Gut, ein wenig probieren gehört sicherlich dazu.
Es gibt ja genug Chöre im OPERA. ;-)

Gruß
Thomas
Music was my first love and it will be my last

Emporio600 - Ein Traum ging in Erfüllung

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 240
Registriert: 01.09.2006, 19:49

Re: Preset-Schmiede

Beitrag von Uwe » 03.03.2011, 20:00

Hallo Albert,

vielleicht könntest Du ja auch mal Mark Whale fragen.
Er bietet ja auf seiner Homepage an, dass er auch Wunsch-Presets erstellt und kennt ja auch noch die Sounds von Wersi.
Vielleicht ist es ja auch nicht soooo teuer.....

Fragen kostet ja nichts :wink:

Gruß
Uwe

Pete CH
Beiträge: 44
Registriert: 30.08.2006, 10:17
Wohnort: Küsnacht (Schweiz)

Re: Preset-Schmiede

Beitrag von Pete CH » 04.03.2011, 09:11

Claus kann das sehr gut und freut sich offensichtlich auch, sich um diesen Sound zu kümmern... :lol:

Benutzeravatar
Claus Riepe
Site Admin
Beiträge: 3634
Registriert: 29.08.2006, 12:58

Re: Preset-Schmiede

Beitrag von Claus Riepe » 04.03.2011, 10:21

Ach schau mal, da in der Schweiz regt sich ja auch noch was... :mrgreen:

Hi Peter! Du kannst doch sicher mal ein paar Samples als "Muster" von diesem Klang rüberschicken oder?

Gruß,
Claus
digital:
SEMPRA
Overture stage
analog:
Böhm Professional 2000
Böhm DnT
Böhm CnT7L
Böhm Orchester DS 3003

Pete CH
Beiträge: 44
Registriert: 30.08.2006, 10:17
Wohnort: Küsnacht (Schweiz)

Re: Preset-Schmiede

Beitrag von Pete CH » 04.03.2011, 12:24

Oh je... ich hätte die "Quelle", aber wie man das technisch macht :roll:

Ich muss sagen, dass es wirklich sehr schöne Sounds sind (nach meinem Empfinden), auch wenn sie schon etwas in die Jahre gekommen sind... Gewisse
Sounds aus der Atlantis werden doch jetzt in eine speziellen FL Paket angeboten oder?

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 240
Registriert: 01.09.2006, 19:49

Re: Preset-Schmiede

Beitrag von Uwe » 04.03.2011, 12:34

Hi Claus,

frag doch mal bei Mark nach.

Sollte mich nicht wundern, wenn er gar in die Soundprogrammierung damals einegbunden war. :wink:
Auch ich hatte diesen Sound mal in meiner Wersi, fand ihn auch nicht schlecht ..... ja, ja, bin zwischendurch mal Fremd gegangen, kann ja mal passieren ....
Ist aber schon längst verjährt :wink:

Gruß
Uwe

Pete CH
Beiträge: 44
Registriert: 30.08.2006, 10:17
Wohnort: Küsnacht (Schweiz)

Re: Preset-Schmiede

Beitrag von Pete CH » 04.03.2011, 12:38

Hahaaa letztendlich liegt es doch tatsächlich bei Dir Claus... Mädchen für alles hier...Du bist nicht zu beneiden :|

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 240
Registriert: 01.09.2006, 19:49

Re: Preset-Schmiede

Beitrag von Uwe » 04.03.2011, 13:03

Es ist ja auch kein anderer so nah´dran wie er :wink:
Wieso nicht zu beneiden ? :?:

Er hat sein Hobby zum Beruf gemacht und das ist für mich schon beneidenswert. :wink:

Ich könnte von meinem Geklimpere und meinem musikalischen (Un) - Wissen nicht leben ..... wäre wohl schon verhungert :lol:

Uwe

Pete CH
Beiträge: 44
Registriert: 30.08.2006, 10:17
Wohnort: Küsnacht (Schweiz)

Re: Preset-Schmiede

Beitrag von Pete CH » 04.03.2011, 13:08

Da geht es mir gleich wie Dir Uwe... sind wir froh, einen guten Job zu haben...
Na ja, jetzt soll der arme Claus noch zu Mark rennen wegen den Sounds. Der wird vermutlich auch nicht gleich in Euphorie ausbrechen...

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 240
Registriert: 01.09.2006, 19:49

Re: Preset-Schmiede

Beitrag von Uwe » 04.03.2011, 13:15

Ich weiss schon wie Du das meinst.
Kann ja auch nervend sein wenn jemand etwas von einem will, aber manchmal hilft man ja auch gerne. Wie hier in unserem Forum !!
Aber das geht uns wohl allen so ..... :wink:

schönes Faschings WE

Uwe

Pete CH
Beiträge: 44
Registriert: 30.08.2006, 10:17
Wohnort: Küsnacht (Schweiz)

Re: Preset-Schmiede

Beitrag von Pete CH » 04.03.2011, 13:20

you're right...

Danke, das feiern wir hier nicht überall so intensiv (in der Schweiz sagt man Fastnacht), Basel und Luzern sind da wohl eher davon befallen, wir
Züricher weniger... :evil:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste